STAATSAKT – DIE POP GMBH

Kammerspiele München


STAATSAKT – DIE POP GMBH – Fr. 20.10.

Ein Labelabend in den Münchner Kammerspielen mit Levin Goes Lightly, Friends of Gas, Adreas Dorau und Maurice & Die Familie Summen

„Ein Independent-Musiklabel zu betreiben“, so beschreibt es Maurice Summen, der Inhaber von Staatsakt, „ist der vollkommene Wahnsinn. Immer mit dem Rücken zur Wand. Zwischen komatöser Buchhaltung und noch komatöseren Partynächten, zwischen Kulturarbeit und Hypegeschäft.“ Staatsakt beherrscht diesen Twist gekonnt seit 2003. Das von der Berliner Band Die Türen entwickelte Label hat sich in den letzten 14 Jahren zu einer der beständigsten Adressen für unabhängig produzierte Qualitätsmusik entwickelt. Mit einem festlichen Abend in den Münchner Kammerspielen feiert Staatsakt sein Bestehen und präsentiert einen Querschnitt durch sein abwechslungsreiches Repertoire.

WANN: Freitag, den 20. Oktober 2017, 20 Uhr
WO: Münchner Kammerspiele, Kammer 1
WEB: muenchner-kammerspiele.de