DIETER REHM

Dieter Rehm


DIETER REHM – Do. 30.11.

Eröffnung der Ausstellung “Dieter Rehm – Under A Blood Red Sky” in der Galerie Andreas Binder

Kirche und Konsum. Das schließt sich mindestens so sehr aus, wie es zusammen gedacht werden muss. Doch das ist an anderer Stelle zu klären. In den Arbeiten von Dieter Rehm finden die beiden Felder als Motive ihren gemeinsamen Nenner. Nur so viel ist hier wichtig. In wilder Farbigkeit lässt Fotokünstler Rehm seine Aufnahmen schillern. Das Ergebnis wirkt genauso mächtig wie unwirklich. Wer die Arbeiten des Präsidenten der Akademie der Bildenden Künste noch nicht kennt, hat dringend aufzuholen – schon allein, weil man ja wissen will, wer den Nachwuchs da so leitet. Zu sehen sind neue Werke unter dem Titel „Under A Blood Red Sky“ bei Andreas Binder.

T: Anna Meinecke / gallerytalk.net
Abb.: Dieter Rehm (Ausschnitt)

WANN: Eröffnung am Donnerstag, der 30. November 2017, 19 Uhr
WO: Galerie Andreas Binder, Knöbelstrasse 27
WEB: andreasbinder.de