GALERIE NICOLE GNESA

201 Tagen ago by in ARTS & CULTURE

Galerie Gnesa


GALERIE NICOLE GNESA – Do. 01.06.

Eröffnung der Ausstellung “Christine Liebich: ORBIT”, in der Galerie Nicole Gnesa.

Während die einen noch die nahende Apokalypse verkünden, ist sie bei Christine Liebich schon ganz da – jedenfalls in ihren Arbeiten. Aus bunten Lacken kreiert sie Oberflächen wie intergalaktische Endzeitszenarien, durchzogen von klaffenden Furchen, in denen sich Stahlstangen und Zement als Basis der Werke offenbaren.

Wie es Liebich gelingt, ihren brutalen Arbeiten trotzdem Leichtigkeit zu verleihen? Künstlergeheimnis, vielleicht. Das Ergebnis besticht durch spürbare Materialität und klare Ästhetik.

Zusehen gibt es die Arbeiten unter dem Titel „ORBIT“ bei Nicole Gnesa. Weltraumassoziationen sind also ganz offiziell erlaubt. Und wenn man den Ausstellungstitel mal weiterdenkt: Im freien Fall Kreisen, das ist ja ein Phänomen, mit dem man ganz ohne naturwissenschaftliches Interesse vertraut sein kann.

T: Anna Meinecke/gallerytalk.net

WO: Galerie Nicole Gnesa, Kolosseumstr. 6, Innenhof
WANN: Die Eröffnung ist am Donnerstag, den 1. Juni, um 18 Uhr, zu sehen bis 8. Juli 2017
WEB: nicolegnesa.de