KUNSTARKADEN

Kunstarkaden


KUNSTARKADEN – Di. 01.10.

Fabian Feichter, Maxi Wagner und Nico Kiese Es gibt zu wenig feuchte Wiesen in den Kunstarkaden

Angesichts des Klimawandels und immer trockener Sommer könnte man durchaus zur Erkenntnis gelangen: “Es gibt zu wenig feuchte Wiesen”. Unter diesem Titel zeigen Fabian Feichter, Maxi Wagner und Nico Kiese ab dem 1. Oktober neue Arbeiten in den Kunstarkaden. Die Ausstellung will sich der Konfrontation zeitgenössischer Kunst mit der aktuellen „grünen Euphorie“ Europas widmen. Die Künstler stellen sich der Herausforderung von politisch relevanter Kunst auf sehr persönliche Weise und machen ihre Ausstellung zum Gegenstand eines gezielten politischen Auftrags. Zwischen Geopolitik und Umwelt, ungewöhnlichen Reflektionen und Lösungsvorschlägen. Greta likes this.

T: Quirin Brunnmeier/gallerytalk.net

WANN:ie Eröffnung ist am Dienstag, den 1. Oktober 2019 um 19 Uhr. Bis 2. November 2019.
WO: Kunstarkaden, Sparkassenstraße 3, 80331 München