VILLA STUCK SOMMERFEST

Sommerfest in der Villa Stuck


VILLA STUCK SOMMERFEST – Sa. 07.07.

Zum zwölften Sommerfest lädt das Museum VILLA STUCK zum JUBILÄUMSFEST mit dem LUNSENTRIO!

In den Historischen Räume präsentieren wir die Sammlung des Museums, dazu die Sonderausstellungen »Almanach« des kolumbianischen Künstlers José Antonio Suárez Londoño und »RICOCHET #12: Less Work for Mother« von Christian Hartard.

In den LIMBO LICHTSPIELEN im Ateliergebäude zeigen wir um 20 Uhr sowie um 21:30 Uhr den Film #faust_undead, eine zeitgenössische Verfilmung von Goethes Faust I in 26 Szenen mit 100 jungen Filmschaffenden. Ein Projekt von Museum Villa Stuck, Medienzentrum München, Kreisjugendring München-Stadt und DOK.fest unter der künstlerischen Leitung von Martin Heindel

WANN: Samsatg, den 07. Juli 2018 ab 18 Uhr
WO: Museum Villa Stuck
WEB: villastuck.de